Als Fachfrau für die Gestaltung von Abschiedsritualen und Trauerfeiern arbeite ich eng mit Bestattungsunternehmen zusammen, welche die Organisation rund um die Bestattung (Einsargen, Kremieren) und auch die Gestaltung und den Versand von Todesanzeigen übernehmen. Wenn keine Pfarrerin oder kein Priester gewünscht ist, berate ich Sie bei der Gestaltung des Abschiedsrituals und wirke aktiv mit.

Dabei bin ich offen für Ihre Wünsche und zeige Ihnen Wege auf, wie der Wunsch des Verstorbenen am besten umgesetzt werden kann oder wie man der verstorbenen Person am besten gerecht wird.

Mein Angebot

  • Ich berate Sie bei der Wahl des Ortes für die Abschiedsfeier (ob in der Natur oder in einer Abdankungshalle oder einer Kapelle), bei der Dekoration, bei der Auswahl und Organisation der Musik.
  • Ich reserviere den Raum oder die Örtlichkeit, übernehme die Gestaltung und Dekoration und organisiere die Feier ganz in Ihrem Sinne.
  • Als Trauerrednerin erstelle ich das Lebensmosaik der verstorbenen Person mit Ihnen zusammen und trage es im Rahmen des Abschiedsrituals vor.

IMG_2844.jpeg

Formen von Abschiedsritualen

Grundsätzlich richte ich mich nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Ich helfe Ihnen dabei, diese zu konkretisieren und zeige Ihnen Möglichkeiten auf, wie zum Beispiel:

  • Bestattung oder Ausstreuung der Asche in einem Friedwald mit einem Abschiedsritual vor Ort
  • Abschiedsfeier in einer Abdankungshalle, einer Kapelle oder einem öffentlichen Raum und Urnenbeisetzung auf einem Friedhof (z.B. Waldfriedhof oder in einem Gemeinschaftsgrab)
  • Abschiedsritual mit Ausstreuen der Asche in einem Gewässer oder in der Natur

Kosten

Mein Stundenansatz beträgt Fr. 120.-  sowohl für die Vorbereitung wie für die Durchführung der Abschiedsfeier. Die Fahrtentschädigung wird mit Fr. 0.70 pro km verrechnet. Der Aufwand ist dabei von Ihrem Auftrag abhängig. Nach einem Vorgespräch stelle ich Ihnen gerne eine Offerte.